;
 

Wandern von und nach Hochgurgl

Es erwarten Sie traumhafte Landschaften, Almen, Wälder und vieles mehr

Gurgl - Das höchstgelegene Gletscherdorf Tirols auf 1.930 Meter Seehöhe lädt zum Wandern in eindrucksvoller Hochgebirgsnatur. Aussichtspunkte wie der Top Mountain Star und die Hohe Mut Alm ermöglichen einen eindrucksvollen Blick auf die majestätische Gletscherwelt. Ob 3000er Gipfelerlebnis oder sanfte Berg- und Wiesenwanderungen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Zudem wirkt der Aufenthalt in dieser Höhenlage wohltuend für Körper, Geist und Seele. Für Groß und Klein gibt es hier jede Menge zum Erkundschaften und Entdecken!

Die angegebenen Daten zu Dauer, Höhenmeter und Kilometer sind Richtwerte und können je nach Witterung und körperlicher Fitness variieren.

Dauer, Höhenmeter und Kilometer beziehen sich immer auf die Hin- und Retour Wanderung.

Kirchenkarhütte

Seehöhe:

2.635 m

In Hochgurgl gelegen und für eine Rundwanderung in der Höhe bestens geeignet.

Start in Hochgurgl:

Dauer

2.5 h

Höhenmeter

426

Kilometer

7

Gästemeinung:

Hatten eine super Zeit beim Olli auf der Hütte! Traumhafter Sundowner!

Gästemeinung

Max H.

Oberglanegg Alm

Seehöhe:

2.062 m

Perfekt für eine Sonnenaufgangstour liegt die Alm im Südtiroler Passeier Tal. Bustransfer inklusive.

Start in Hochgurgl:

Dauer

4 h

Höhenmeter

661

Kilometer

9.5

Gästemeinung:

Die Sonnenaufgangstour und das anschliessende Frühstück sind der Hammer!

Gästemeinung

Patrick S.

Wurmkogel

Seehöhe:

3.082 m

Das Königstal und der Top Mountain Star sind zwei Highlights bei dieser Tour.

Start in Hochgurgl:

Dauer

5.5 h

Höhenmeter

949

Kilometer

15

Gästemeinung:

Gästemeinung

Schönwieshütte

Seehöhe:

2.270 m

Durch das Naturdenkmal Obergurgler Zirbenwald gelangt man am Rotmooswasserfall vorbei zur Hütte.

Start in Hochgurgl:

Dauer

6.5 h

Höhenmeter

850

Kilometer

20

Gästemeinung:

Gästemeinung

Brunnenkogelhaus

Seehöhe:

2.738 m

Überhalb von Zwieselstein thront das Haus und bietet einen atemberaubenden Blick.

Start in Hochgurgl:

Dauer

11 h

Höhenmeter

1.831

Kilometer

28

Gästemeinung:

Es war eine ausgesprochen schöne Wanderung entlang des Grads zum Brunnenkogelhaus. Viel Zeit einplanen!

Gästemeinung

Alex D.

Sahnestüberl

Seehöhe:

1.650 m

Entlang der Gurgler Ache zur urig, altbäuerlich Almhütte - der Treffpunkt um Tiroler Spezialitäten zu genießen.  

Start in Hochgurgl:

Dauer

3.5 h

Höhenmeter

551

Kilometer

9

Gästemeinung:

Leichte Wanderung. Perfekt zum akklimatisieren in der Region am ersten Tag.

Gästemeinung

Alex W.

Lenzenalm

Seehöhe:

1.896 m

Auf der Gegenseite von Hochgurgl als Rundwanderung möglich liegt die Alm umringt von uralten Zirben.

Start in Hochgurgl:

Dauer

4.5 h

Höhenmeter

787

Kilometer

11

Gästemeinung:

Traumhafter Blick ins Tal. Die Marmelade zum Schnitzel war sehr lecker! Einsteiger Tipp!

Gästemeinung

Betty P.

Zirbenalm

Seehöhe:

1.946 m

Sowohl mit dem Rad als auch zu Fuss ist die Alm gut zu erreichen. Ein Kinderspielplatz ist auch vorhanden.

Start in Hochgurgl:

Dauer

5.5 h

Höhenmeter

654

Kilometer

16

Gästemeinung:

Gästemeinung

E5 Fernwanderweg

Seehöhe:

2.509

Der E5 führt am Hotel vorbei geht weiter Richtung Timmelsjoch nach Rabenstein bis Moos im Passeier.

Start in Hochgurgl:

Dauer

7 h

Höhenmeter

555

Kilometer

21

Gästemeinung:

Gästemeinung

Piccard Brücke

Seehöhe:

2.471 m

Schwindelerregend hoch, aber rundherum gesichert. Ein neues Highlight seit 2017 in Gurgl.

Start in Hochgurgl:

Dauer

11 h

Höhenmeter

1.760

Kilometer

30.5

Gästemeinung:

Wir brauchten etwas Mut für die Überquerung der Brücke, aber es lohnt sich definitiv.

Gästemeinung

Jörg E.

Pill - Königsjoch

Seehöhe:

2.200 m

Die Rundwanderung nach Untergurgl und über das Königstal zurück nach Hochgurgl.

Start in Hochgurgl:

Dauer

3 h

Höhenmeter

428

Kilometer

9

Gästemeinung:

Gästemeinung

Passmuseum

Seehöhe:

2.509 m

Das Museum ragt weit hinaus und unterstreicht den grenzüberschreitenden Charakter der Timmelsjoch Erfahrung. 

Start in Hochgurgl:

Dauer

5 h

Höhenmeter

798

Kilometer

14

Gästemeinung:

Super Wanderung mit Wahnsinns Ausblick rundherum.

Gästemeinung

Ben B.

Hohe Mut Alm

Seehöhe:

2.670 m

Hoch über Obergurgl mit Blick in das Rotmoos- und Gaisbergtales befindet sich die Alm.

Start in Hochgurgl:

Dauer

7 h

Höhenmeter

1.179

Kilometer

20

Gästemeinung:

Die Talfahrt war nach der schönen Wanderung das Highlight und in unserer Gästekarte inbegriffen. Traumhafter Ausblick!

Gästemeinung

Lennart B.

Langtalereckhütte

Seehöhe:

2.430 m

Tief am Ende des Tals befindet sich die Hütte die auch mit dem MTB gut erreichbar ist.

Start in Hochgurgl:

Dauer

8.5 h

Höhenmeter

1.129

Kilometer

25.5

Gästemeinung:

Angenehme leichtere Wanderung zur Hütte. Sehr gutes Essen und Bedienung!

Gästemeinung

Philipp G.

Ramolhaus

Seehöhe:

3.006 m

„Das höchste Haus Hamburgs" und eine bewirtschaftete Schutzhütte - ein wahrer Juwel mit unglaublichem Ausblick.

Start in Hochgurgl:

Dauer

11,5 h

Höhenmeter

1.925

Kilometer

32

Gästemeinung:

Unglaublich (ent)spannende Wanderung. Viel Zeit und Wasser einplanen.

Gästemeinung

Anne K.